images/bilder-allgemein/kat_zucht.png

Zuchtziele

Der Deutsch-Langhaar wird seit dem Jahr 1879 rasserein gezüchtet. Anlässlich einer Ausstellung des Vereins  zur Veredelung der Hunderassen in Hannover wurden seinerzeit die Rassekennzeichen, der Rassestandard, festgelegt. Das Erscheinungsbilddes Deutsch-Langhaar hat sich bis heute kaum verändert.

Weiter ...

Zuchtordnung

Das Dokument beinhaltet die Zuchtordnung, die Rassekennzeichen und die verbandsinternen Leistungszeichen für den Deutsch-Langhaar.

Derzeit gültig ist die 6. Auflage vom 21. März 2015. Im Einzelnen werden darin Regelungen für folgende Aspekte festgeschrieben:

Weiter ...

Deckrüden

Sie finden hier stets den aktuellen Bestand an Deckrüden nach Zuchtgruppen geordnet. In manchen Fällen wünscht man sich ein alphabetisches Verzeichnis - auch das bieten wir Ihnen zum Download an.

Weiter ...

Welpen

Jährlich werden ca. 600 Welpen in das Zuchtbuch des Deutsch-Langhaar-Verbandes eingetragen. Bei den Zuchthunden handelt es sich um sorgfältig ausgesuchte und geprüfte Jagdhunde, die v. a. auch im Wesen ohne Mängel sind. Unsere zentrale Welpenvermittlungsstelle bietet Ihnen jeweils aktuelle Verzeichnisse von Wurferwartungen, aktuellen Würfen, Junghunden sowie DL mit Prüfungen.

Weiter ...

Rüde oder Hündin? - Tipps zum Welpenkauf

Die Entscheidung ob der neue Jagdhund ein Rüde oder eine Hündin wird, ist von den unterschiedlichsten Faktoren abhängig. Neben persönlichen Neigungen des Hundeführers spielen auch die Möglichkeiten zum jagdlichen Einsatz, oder der Wunsch selbst zu züchten eine erhebliche Rolle bei der Entscheidungsfindung.

Weiter ...

An-/Abmelden